Sonntag, 15. Mai 2016

Sunday Thoughts #4 - wenn ich schon eine alte Lady mit 7 Katzen werde, dann eine coole!

Guten Morgen, meine Lieben! Ich sitze gerade mit einem Cappuccino auf dem Sofa, höre entspannende Jazzmusik und lasse meine Woche ein bisschen Revue passieren. Wenn ich so zurückdenke war es zwar eine stressige Woche, aber auch eine lustige. Ich hatte einige amüsante Gespräche mit Freunden, die mir jetzt noch ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Witzigerweise ging es meistens um das Thema "Alter". Vielleicht bringen es die Mittzwanziger so mit sich, dass man sich allmählich Sorgen um seine jugendliche Haut macht und nach einer durchzechten Nacht nicht mehr schreit "morgen wieder!", sondern eher "nie wieder!".

Als ich 18 war, machte ich mir noch wenig Gedanken über meine Pension oder darüber, ob eine Eigentums- oder eine Mietwohnung besser wäre, geschweige denn über Anti-Aging-Produkte. Doch umso näher die glorreiche 30 rückt, umso mehr schwirren diese Themen in meinem Kopf herum und ,wie ich diese Woche erfahren durfte, auch in den Gedanken meine Freunde. Immerhin bin ich nicht alleine mit meinem Respekt vor dem Älterwerden.

Doch es ist weniger die Angst irgendwann schrumpelig auszusehen und Verantwortung übernehmen zu müssen. Der Verantwortung des Erwachsenwerdens fühlt sich die Mehrheit von uns mittlerweile schon gewachsen. Es ist eher die Frage, wie wir wohl als alte Menschen so sein werden.

Werden wir vergesslich sein und immer wieder unsere Enkel, die bereits im 5. Semester studieren, danach fragen, wann sie endlich die Matura machen? Oder werden wir meinen, dass der nette junge Mann, der uns anbietet den schweren Einkauf zu tragen, uns ja eigentlich nur ausrauben möchte? Oder gehören wir zu der Sorte älterer Menschen, die es im Alter noch richtig krachen lassen und mit ihrer Pensionisten-Gruppe im Bus die Welt bereisen? Fragen über Fragen, die wir natürlich noch nicht beantworten können. Eines ist uns aber jetzt schon klar: Wenn wir schrullig, schrumpelig und alt werden - dann bitte stilvoll und cool. Das Alter hat ja nichts Schlimmes an sich, es ist eher die Frage, wie wir mit dem Altern umgehen. Und da wir es nicht aufhalten können, haben wir beschlossen, dass wir wenigstens würdevoll altern. Für mich heißt das konkret: wenn ich schon eine alte Lady mit 7 Katzen (wir kennen alle meine Katzenliebe) werde, dann eine coole!

Meine, lieben das war's heut auch schon wieder von mir. Wie geht es euch denn so mit dem Älterwerden? Seht ihr das ganz relaxt der macht ihr euch auch Gedanken, wie ihr im Alter so sein werdet? Schreibt es mir in den Kommentaren! Ich freue mich!
Bis bald und alles Liebe, eure Lilly <3
Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Lilly in love with life | All rights reserved.
Blogger Template Designed by pipdig