Donnerstag, 1. Oktober 2015

7 things to do in Autumn



So ihr Lieben,
den heutigen Blogpost widme ich einer meiner Lieblingsjahreszeiten - dem Herbst (engl. autumn). Ich habe es mir vor Kurzem mit einer guten Tasse Tee und einem Notizbuch auf dem Sofa gemütlich gemacht und überlegt, was man Schönes im Herbst unternehmen könnte und worauf ich mich besonders freue. Das Resultat meines kleinen Brainstormings halte ich hier in einer kleinen "To-do-List" fest. Falls ihr noch andere Ideen habt, freue ich mich über eure Kommentare :-).

7 Things to do in Autumn

 1. Herbstspaziergänge

Wenn sich die ersten Blätter bunt färben und die Bäume ihre Blätter fallen lassen, kuschle ich mich in einen meiner Pullover, ziehe bequeme Boots an und mache mich auf zu einem Herbstspaziergang. Das Wetter ist zu dieser Jahreszeit, vor allem im Oktober, meist nicht mehr so heiß, aber auch nicht zu kalt, um im dicken Wintermantel herumspazieren zu müssen - das scheint für mich das ideale Wetter zu sein, um die Natur und ihre Schönheit zu erkunden.


2. Blätter und Kastanien sammeln

Während eines herbstlichen Spaziergangs mag ich es hin und wieder, ein paar der bunten Blätter und Kastanien zu sammeln und mit nach Hause zu nehmen, denn in Büchern gepresste und getrockente Blätter lassen sich mit schönen Kastanien super zur herbstlichen Deko umfunktionieren. So kann man sich die Farbenpracht des Herbstes ganz einfach ins Wohnzimmer holen und hat, wie ich finde, auch viel Spaß dabei - ganz nach dem Motto "wieder einmal Kind sein".


 3. Teatime  

Das immer kühler werdende Herbstwetter bietet eine tolle Gelegenheit, um es sich mit einer heißen Tasse Tee und einem spannenden Buch auf dem Sofa gemütlich zu machen. "Teatime" kann man aber auch super in Gesellschaft von Freunden zelebrieren. Wer möchte, kann die gemeinsame "Teatime" auch zu einer kleinen Teeverkostung umgestalten, bei der jeder seinen Lieblingstee mitbringt und für die anderen zubereitet. Wie auch immer, der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt und da Tee auch sehr gesund ist - wie beispielsweise der trendige Matcha Tee - gehört dieser Punkt auf alle Fälle auf meine herbstliche To-do-List.

4. Flohmärkte besuchen

Ich war bis jetzt zwar sehr selten auf einem Flohmarkt, möchte das aber gerne ändern. Dies hat zweierlei Gründe: Zum einen ist es schon eine tolle Idee, Dinge nicht gleich wegzuwerfen, wenn sie vielleicht jemand anders gebrauchen könnte. Zum anderen erzählen mir immer wieder begeisterte Flohmakt-Besucher von der nostalgischen Atmosphäre einiger Flohmärkte und welche Schätze sie zu günstigen Preisen finden konnten. Vor allem für Vintage angehauchte Dekogegenstände und besondere Kleidungsstücke soll so mancher Flohmarkt einen Besuch wert sein. Da ich im Herbst und Winter sehr gerne dekoriere und immer wieder auf der Suche nach neuen Schätzen bin, muss ich heuer definitiv Zeit für einen Flohmakrtbummel finden.


5. Halloween feiern - es wird gruselig!

Oh ja, ich bin ein Fan von Halloween, auch wenn ich mich gar nicht so sonderlich gerne verkleide. Warum ich es mag, liegt vor allem an der Atmosphäre von Halloween, die etwas Mystisches und Gruseliges an sich hat. Am liebsten sehe ich mir am 31. Oktober gruselige Filme mit Freunden an und verteile Süßigkeiten an die lieben Kinder, die dem amerikanischen Vorbild nach verkleidet von Haus zu Haus wandern, um ein paar Leckereien zu sammeln. 


6. Say thank you! - Thanksgiving

Am 26. November 2015 (immer am vierten Donnserstag im November) feiert man in den USA mit seiner Familie, Freunden und Bekannten Thanksgiving. Traditionell wird zu diesem Feiertag der klassiche Truthahn, angerichtet mit Süßkartoffeln, Cranberrysauce etc. serviert. Thanksgiving ist ein Feiertag, um sich mit seinen Liebsten zu besinnen und einmal "danke " zu sagen für alles, was man hat - für das gute Essen, für die Liebe und Fürsorge seiner Familie und Freunde, für Gesundheit und Wohlstand. Der Brauchtum Thanksgivings inspiriert mich sehr, aus diesem Grund kommt es auch gleich auf meine "Autumn-To-do-List".


  7. Pumpkin Spice Latte genießen

Ich muss zugeben, dass ich noch nie einen der angeblich so leckeren Pumpkin Spice Latte von Starbucks getrunken habe. Daher setze ich das gleich mal auf meine Bucketlist und hoffe, nicht enttäuscht zu werden ;-) .

So ihr Lieben, das waren meine "7 things to do in Autumn". Bei weiteren Ideen und Anregungen könnt ihr mir gerne Kommentare hinterlassen. 


 Mein nächster Blogpost ist schon in Vorbereitung (kommt nächste Woche online) und wird von meinen September Favourites aus den Bereichen Kosmetik, Food und Interior handeln. Vielleicht ist für den/die ein oder andere(n) etwas dabei. Ich würde mich freuen, wenn ihr wieder mal auf meiner Seite vorbeischaut. Bis bald, eure Lisa :-*





Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Lilly in love with life | All rights reserved.
Blogger Template Designed by pipdig